Widerruf

Recht auf Widerruf beziehungsweise Rücktritt

Die Verbraucher-Richtlinie der EU (geregelt in § 11 Abs 1 FAGG) gibt den Kunden / der Kundin das Recht innerhalb von 14 Tagen, ohne Angabe von Gründen, Ihre Bestellung zu widerrufen und somit von dem abgeschlossenen Vertrag zwischen dem Kunden / der Kundin und CATCHme Patsch & Co. KG zurückzutreten. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Kalendertage und beginnt mit dem Tag, an dem der Kunden / die Kundin den physischen Besitzt über die Ware erhalten.

Sollten der Kunden / die Kundin mehrere Artikel in Rahmen einer einheitlichen Bestellung gekauft haben, beginnt die Widerrufsfrist mit dem Tag des Erhalts des letzten Artikels. Bei Bestellungen in mehreren Teilsendung beginnt die Widerrufsfrist an dem Tag, an welchem der Kunden / die Kundin physischen Besitz über die letzte Teilsendung erhalten. 

Der Erhalt der Ware ist als Tag des Fristbeginns nicht mitzuzählen. 

 

Wie muss der Widerruf erklärt werden (§ 13 FAGG)​?

Der Widerruf muss eindeutig erklärt werden und kann in beliebiger Form (z.B: telefonisch, E-Mail) erfolgen. Es bedarf nicht der schriftlichen Form. Die Absicht vom Vertrag zurückzutreten muss aber jedenfalls eindeutig aus der Erklärung des Kunden / der Kundin hervorgehen. Die bloße Rücksendung der Artikel ist nicht ausreichend und erfüllt nicht die Anforderung der Erklärung. Die Erklärung muss rechtzeitig innerhalb der dafür vorgesehenen Frist erbracht werden. Der Kunden / die Kundin hat auch die Möglichkeit eine eideutige Erklärung via eines Musterformulars einzureichen. Unten angeführt kann das Musterformular heruntergeladen werden. CATCHme Patsch & Co. KG muss den erklärten Widerruf auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. E-Mail) unverzüglich bestätigen. 

Der Widerruf ist zu richten an: 

CATCHme Patsch & Co. KG

Franz-Josefs-Kai 65 

AT-1010 Wien  

Tel: +43 676 840 402264 

E-Mail: info@catchmecashmere.com / office@catchme.cc

 

Kein Rücktrittsrecht (§ 18 FAGG)​

 

Für Artikel, die nach Kundenspezifikation angefertigt worden sind oder auf persönlichen Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind entfällt das Rücktrittsrecht (Widerrufsrecht).