© CATCHme cashmere - Alle Rechte vorbehalten

 

CATCHme cashmere ist ein kleines, familiengeführtes, österreichisches Cashmere Label mit Sitz in Wien. 2005 gründeten die beiden Schwestern Michaela Hartig und Ursula Patsch das Brand CATCHme cashmere.

Schon am Anfang stand die Liebe zu Cashmere und die Sehnsucht nach dem perfekten, erlesenen Cashmere Teil, nach dem Luxus für den Alltag und für den Abend, in dem sich die Trägerin wohl fühlt und das als edler Kuschelbegleiter eine längere Beziehung mit dem Träger eingeht.

 

Gleichzeitig soll exklusive Cashmere Kleidung und Accessoires entworfen werden, die den Bedürfnissen und Anforderungen der anspruchsvollen und zugleich unkomplizierten modernen Frau gerecht werden.

 

Dementsprechend hat sich eine innovative Cashmere Linie entwickelt, geprägt durch die Wertschätzung des wollweichen Materials sowie dem hohem Anspruch auf Qualität, Design und Nachhaltigkeit.

 

„Mit CATCHme cashmere trifft Innovation auf zeitloses Design. Wir wollen mit dem Label zeigen, dass ein Cashmere Teil nicht immer nur klare pure Formen haben muss, sondern durchaus auch modisch anspruchsvoll, verspielt und vor allem ein individuelles Kleidungsstück sein kann. Durch unsere Flexibilität gelingt es ziemlich jedem Kundenwunsch gerecht zu werden“. 

CATCHme designt jede Saison sehr schöne und tragbare Teile, die in unserem kleinen Strickstudio in der Toskana bestmöglich und verantwortungsvoll entwickelt und mit Liebe zum Detail produziert werden.

 

Unsere Cashmere Kreationen werden hauptsächlich über Private Sales präsentiert.

 

Die Kunden werden im entspannten und exklusiven Rahmen inspiriert und beraten. Jedes CATCHme Teil wird exclusiv für unsere Kunden angefertigt. 

 

„Wir arbeiten mit kleinen familiengeführten Unternehmen zusammen, bei denen Qualität, Fairness und Nachhaltigkeit an erster Stelle stehen.“